wissen.de
Total votes: 23
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Viola

Vi|o|la2
[vi] f.; , s od. o|len; Musik
1 i. e. S.
= Bratsche
2 i. w. S.
aus der Fidel entwickelte Art von Streichinstrumenten
2.1
~ d'Amore
Geige mit 67 Darmsaiten, die gestrichen werden, u. je einer Saite aus Messing, die nur mitklingt
2.2
~ da Braccio
= Bratsche
2.3
~ da Gamba
= Gambe
[< ital. viola »Viole, Veilchen, Levkoje« (wohl der Form wegen auf das Musikinstrument übertragen); ital. amore »Liebe« (wohl wegen des lieblichen Tones), da »für, zu«; braccio »Arm«; gamba »Bein«]
Total votes: 23