wissen.de
You voted 5. Total votes: 41
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Prakrit

Pra|k|rit
n.; (e)s; unz.; Sprachw.
mehrere mittelind. Dialekte zwischen 500 v. Chr. u. 1000 n. Chr., die (neben dem Sanskrit als Hochsprache) auch in der Literatur verwendet wurden
[< Sanskrit prakrita »gemein, gewöhnlich«]
You voted 5. Total votes: 41