wissen.de
You voted 4. Total votes: 22
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kartätsche

Kar|tät|sche
f.; , n; Mil.
dünnwandiges Hohlgeschoss, das, mit Bleikugeln gefüllt, aus Geschützen gegen einen feindl. Angriff auf kürzeste Entfernung gefeuert wurde; →a. Kardätsche
[< ital. cartoccio »kleine Krämertüte«; zu carto »Papier, Karte« < lat. charta;Charta]
You voted 4. Total votes: 22