wissen.de
Total votes: 37
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kalorie

Ka|lo|rie
f.; , n; Zeichen: cal
1
nicht mehr zulässige Maßeinheit für die Wärmemenge, war definiert als diejenige Energiemenge, die notwendig ist, um 1 g Wasser von 14,5 °C auf 15,5 °C zu erwärmen, zu ersetzen durch die Einheit Joule (J), 1 cal = 4,185 J, 1000 cal = 1 Kilokalorie (kcal)
2
nicht mehr zulässige Maßeinheit für den Energiewert von Nahrungsmitteln, zu ersetzen durch die Einheit Joule
[< lat. calor »Wärme, Hitze, Glut«]
Total votes: 37