wissen.de
Total votes: 45
DATEN DER WELTGESCHICHTE

18. 3. 1438

Deutsches Reich/Böhmen/Ungarn

Nach dem Tod König Sigismunds 1437 erlischt das Haus Luxemburg im Mannesstamm. In seinen drei Königreichen folgt ihm sein Schwiegersohn Albrecht II. aus dem Hause Habsburg nach, der aber bereits 1439 stirbt. Bis 1806 verbleibt das deutsche König-, bzw. Kaisertum beim Haus Habsburg (Ausnahme: 17421745).

Total votes: 45