wissen.de
Total votes: 39
DATEN DER WELTGESCHICHTE

20. 8. 1400

Deutsches Reich

Absetzung König Wenzels: Die vier rheinischen Kurfürsten schließen aus ihrem Recht zur Königswahl auf ein Recht zur Absetzung des Monarchen und wählen den Wittelsbacher Ruprecht III. von der Pfalz als Ruprecht zum neuen König. Wenzels Sturz resultiert aus seiner Tatenlosigkeit und Weigerung, nach Italien zu ziehen, um das mittelalterliche Kaisertum zu erneuern.

Total votes: 39