wissen.de
Total votes: 167
wissen.de Artikel

Denzel Washington

...

Von da an geht es für Denzel Washington nur noch bergauf. Für seinen Part in Edward Zwicks Bürgerkriegsdrama “Glory“ erhält er 1990 den Oscar als Bester Nebendarsteller. Zwei Jahre später wird er zum ersten Mal als Hauptdarsteller in Spike Lees “Malcolm X“ für die begehrte Trophäe nominiert.

Aussichtsreicher Oscar-Kandidat

Mit Kassenhits wie der Grisham-Adaption “Die Akte“, Jonathan Demmes Aids-Drama “Philadelphia“ oder dem Thriller “Crimson Tide - In tiefster Gefahr“ avanciert Washington in den 90ern auch zum Sympathieträger für ein breites Publikum. Kaum ein Genre bleibt ihm dabei fremd. Nach erfolgreichen Thrillern wie “Teufel in Blau“ und “Der Knochenjäger“ wird er 2000 mit der Hauptrolle in Norman Jewisons Boxer-Drama “Hurricane“ wieder zum Oscar-Kandidaten.

Mit seiner Verkörperung des korrumpierten Drogenfahnders Alonzo Harris in “Training Day“ gilt der Star auch bei der diesjährigen Oscar-Verleihung wieder als aussichtsreicher Kandidat. Privat ist Denzel Washington seit 1983 mit der Schauspielerin Pauletta Pearson verheiratet. Zusammen mit den vier gemeinsamn Kindern leben die beiden ziemlich zurückgezogen in Los Angeles.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 167