wissen.de
You voted 1. Total votes: 414
wissen.de Artikel

2009

Themen jenseits der "Krise"

...

Am 11. Januar betreibt die gebeutelte Automobilbranche in Detroit erstmals 2009 Nabelschau. Falls es sie bis dahin noch gibt. Aber schließlich hat nicht nur die Finanz- und Wirtschaftskrise für massive Probleme gesorgt, nein, die Automobilbranche hat sich über die letzten Jahre selber tief in die Sackgasse begeben - durch eine vollkommen verfehlte Produkt- und Preispolitik.

Zum 66. Mal werden die Golden Globes vergeben. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhält der große Steven Spielberg übrigens den Cecille B. DeMille Award für seinen "außerordentlichen Beitrag zum Unterhaltungsbereich". Das ist etwas hölzern formuliert - aber wahrlich zutreffend! Wo wir schon beim Kino sind - am 22. Januar startet Tom Cruise dann in Deutschland seine "Operation Walküre". Was unter riesigem Presserummel produziert wurde, wird dann auf der Leinwand zu überprüfen sein: Die sehr deutsche Geschichte des 20. Juli von Widerstand und Vaterlandstreue in der Hollywood-Sicht.

Am 18. Januar wird das Superwahljahr eröffnet und geht gleichzeitig der wohl kürzeste Wahlkampf der Bundesrepublik Deutschland zuende. Und Roland Koch wird - glaubt man den Umfragen - in Hessen als Chef einer schwarz-gelben Koalition die Ernte einfahren, die ihm die unerwartet linksflirtende Andrea Ypsilanti 2008 bestellt hat. Und Torsten Schäfer-Gümbel, seines Zeichens SPD-Spitzenkandidat, ins zweite oder dritte Glied zurücktreten.

Man muss kein Prophet sein, um vorauszusagen, dass die Amtseinführung des US-amerikanischen Präsidenten am 20. Januar alle anderen Ereignisse des Monats an Strahlkraft übertreffen wird. Barack Hussein Obama wird als erster Farbiger den Amtseid sprechen und dann mit dem Vize-Präsidenten Joe Biden und seinem von ausgewiesenen Experten besetzten Regierungsteam keine Zeit verlieren, die herkulischen Probleme der USA anzupacken.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Jörg Peter Urbach, wissen.de
You voted 1. Total votes: 414