wissen.de
Total votes: 51
DATEN DER WELTGESCHICHTE

19. 2. 1959

Zypern

Ein Dreimächtevertrag zwischen Großbritannien, Griechenland und der Türkei sieht die Unabhängigkeit Zyperns für 1960 und die Stationierung griechischer und türkischer Truppen auf Zypern vor. Großbritannien soll die Hoheitsrechte über seine Militärstützpunkte behalten. Mit diesem Vertrag werden die blutigen Auseinandersetzungen um die Zukunft der Insel vorläufig beendet.

Total votes: 51