wissen.de
Total votes: 56
DATEN DER WELTGESCHICHTE

480 v. Chr., „Zeit der kämpfenden Reiche“

China

„Zeit der kämpfenden Reiche“ beginnt: Unter nomineller Aufrechterhaltung der Chou-Dynastie konkurrieren sieben Staaten um die Macht. Die permanenten Kriege dauern bis 249 v. Chr. an; trotzdem erlebt China eine Zeit hoher kultureller Blüte in Philosophie (Konfuzianismus und Taoismus), Technik, Architektur und Literatur.

Total votes: 56