wissen.de
You voted 4. Total votes: 18
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Travestie

satir. Umdichtung eines Literaturwerkes, wobei nur die Form, nicht der Inhalt verändert wird
aus
frz.
travesti „Verkleidung, lächerliche Rolle“, zu
frz.
travestir „verkleiden, ein erhabenes Gedicht durch andere Einkleidung lächerlich machen“, aus
lat.
trans „hinüber“ und
lat.
vestire „(be)kleiden“, zu
lat.
vestis „Gewand, Kleidung“
You voted 4. Total votes: 18