wissen.de
Total votes: 32
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

transzendent

die Grenzen des sinnlich Wahrnehmbaren überschreitend, übersinnlich
aus
lat.
transcendens,
Gen.
-
entis,
Part. Präs. von
lat.
transcendere „hinübersteigen, überschreiten“, aus
lat.
trans „hinüber“ und
lat.
scandere (in Zus. scendere) „steigen, sich erheben“
Total votes: 32