wissen.de
Total votes: 35
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Teufel

mhd.
tiufel, tiuvel, tievel,
ahd.
tiufal, tiuval gelangte entweder über
got.
diabaúlus, diabulus oder direkt aus
kirchenlat.
diabous, diabulus in die deutsche Hochsprache, die
kirchenlat.
Formen entstammen ihrerseits
griech.
diabolos „Verleumder“, diabolisch
Total votes: 35