wissen.de
Total votes: 40
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Tetralogie

1.
im altgriechischen Theater:
Folge von drei Tragödien und einem Satyrspiel
2.
später:
aus vier selbstständigen Teilen bestehendes Literaturwerk oder Musikdrama
aus
griech.
tetra (in Zus. für tessares, tettares) „vier“ und
griech.
logos „Rede, Schriftwerk“, zu
griech.
legein „sagen, erzählen“
Total votes: 40