wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

submiss

veraltet:
ehrerbietig, ergeben
aus
lat.
submissus „demütig“, eigtl. „niedergesenkt“, zu
lat.
submittere „niederlassen, hinabsenken“, aus
lat.
sub „unter, unten“ und
lat.
mittere „gehen lassen, fallen lassen“
Total votes: 0