wissen.de
Total votes: 46
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Stupor

Zustand körperlicher Unbeweglichkeit, meist mit eingeschränktem Denkvermögen
aus
lat.
stupor „Gefühllosigkeit, Betroffenheit“, zu
lat.
stupere „betäubt, erstarrt, starr sein“, zur
idg.
Wurzel *stup „schlagen, stoßen“
Total votes: 46