wissen.de
Total votes: 96
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

stoven

norddt.:
dünsten, schmoren
nddt., mnddt.
stoven in ders. Bed., aus
altfrz.
estuver „in warmes Wasser stecken“, aus
vulgärlat.
*estuvare „ausdünsten“, aus
lat.
ex „aus, heraus“ und
lat.
*tufus aus
griech.
typhos „Rauch, Qualm, Dunst“, zu
griech.
typhein „rauchen, qualmen, dampfen“
Total votes: 96