wissen.de
Total votes: 42
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Sabadille

mittelamerikan. Liliengewächs mit giftigen Samen, die zur Bekämpfung von Ungeziefer verwendet werden, mexikanisches Läusekraut
aus
span.
cebadilla, eigentlich „Wilde Gerste“, vereinzelt auch Bezeichnung für die Sabadillestaude, Verkleinerungsform von
span.
cebada „Gerste“, aus
lat.
cibaria „Lebens, Nahrungsmittel“, zu
lat.
cibus „Speise“; die grasartigen Blätter und die Samenkörner ähneln denen der Gerste
Total votes: 42