wissen.de
Total votes: 89
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Ritter

die Bezeichnung wurde im 12. Jh. aus
mndrl.
riddere „Ritter“ entlehnt; als „reitender Kämpfer“ gehört das Substantiv zum Verb reiten; gleichzeitig ist das niederländische Wort aber auch eine Lehnübersetzung von
frz.
chevalier „Ritter“; im Mittelalter wurde Ritter zu einer Standesbezeichnung und genoss hohes Ansehen
Total votes: 89