wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Riss

das Substantiv ist ein Verbalabstraktum zu reißen, bedeutet also „das Gerissene“; auch die ältere Bedeutung von reißen, „zeichnen, schreiben“ ist noch in einigen Zusammensetzungen wie
Grundriss
oder
Umriss
enthalten; aus dem 17. Jh. stammt die Ableitung
rissig
„mit Rissen versehen“
Total votes: 0