wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

rasch

schnell
mhd.
rasch,
ahd.
rasc; zugrunde liegt
germ.
*raska „rasch“; die weitere Herkunft ist unsicher; vielleicht liegt derselbe Ursprung wie bei Rad zugrunde, so dass von
idg.
*ret(h) „rollen; fahren“ ausgegangen werden kann
Total votes: 0