wissen.de
Total votes: 31
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Pidgin

durch das Aufeinandertreffen zweier unterschiedlicher Sprachen entstandene (vereinfachte) Verkehrssprache
aus
engl.
pidgin, verstümmelt aus der
chines.
Aussprache des Wortes
engl.
business „Geschäft“, also „im Geschäftsleben gebrauchte Sprache“
[Info]
Pidgin
Mit dem Wort Pidgin oder Pidginenglisch bezeichnet man eine Variante des Englischen, deren Grammatik stark vereinfacht ist, um die Sprache besonders im südostasiatischen Raum als Verkehrs und Handelssprache verwendbar zu machen. Das Pidgin greift dabei auch auf portugiesische Wörter und auf Bestandteile der in dieser Region Asiens gesprochenen Sprachen zurück und fügt sie nahtlos ein. Mit dem Pidgin wollte man vor allem die Kommunikation zwischen westlichen Kolonialhändlern und den Chinesen einfacher machen, die in Süd und Ostasien den Handel beherrschten. In großen wirtschaftlichen Zentren wie im chinesischen Kanton sprach man bereits im 18. und 19. Jahrhundert diese Sprache. Die Herkunft des Wortes, das der gängigen Theorie zufolge eine chinesische Verballhornung des neuengl. Wortes business darstellt, ist nicht mit letzter Sicherheit geklärt.
Total votes: 31