wissen.de
Total votes: 38
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

pennen

ugs.:
schlafen
wahrscheinlich aus
jidd.
pannai „müßig“, also so viel wie „müßig sein, Zeit haben“; das gaunersprachliche Substantiv Penne für „Gasthaus, Herberge“ geht über älteres Benne auf
hebr.
binjā „Gebäude“ zurück; beide Wörter sind nicht miteinander verwandt, aber Benne hat sich wohl in Anlehnung an das jüngere pennen in Penne verwandelt
Total votes: 38