wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

peilen

das Wort stammt aus dem 18. Jh. und gehört zu Pegel; die Ausgangsbedeutung ist demnach „den Wasserstand bestimmen“; heute ist peilen nur noch im Sinne „die Richtung oder den Standort bestimmen, fixieren“ gebräuchlich
Total votes: 0