wissen.de
You voted 2. Total votes: 69
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

1. Muffel

mürrischer, verdrießlicher Mensch
wahrscheinlich zu
nddt.
muffeln, muffen „langsam kauen, mit halb geschlossenem Mund undeutlich sprechen“ (dazu
nddt.
Muff „der Letzte beim Essen“), auch „kauen und dabei in sich hineinreden“, wohl lautmalend
2. Muffel
ein Wildschaf auf Korsika und Sardinien
aus
frz.
mouflon, aus
kors.
mufolo, aus
spätlat.
mufro „Wildschaf“
You voted 2. Total votes: 69