wissen.de
Total votes: 63
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Mechanik

1.
Lehre vom Gleichgewicht und den Bewegungen der Körper unter dem Einfluss von Kräften
2.
Getriebe, Triebwerk
aus
lat.
mechanicus aus
griech.
mechanikos „zu Maschinen gehörig, erfinderisch“, zu
griech.
mechane „künstliche Vorrichtung, Werkzeug, Hilfsmittel, Kunstgriff“, zu
griech.
mechos „Mittel, Hilfsmittel“
Total votes: 63