wissen.de
You voted 3. Total votes: 47
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Magen

der Name des Organs geht auf
germ.
*magon „Magen“ zurück, das sich auch in
altengl.
maga und
altfrz.
maga bezeugen lässt; außergermanische Verwandtschaften mit
kymr.
megin „Blasebalg“ und
litau.
makas „Beutel, Sack“ weisen darauf hin, dass der Magen von den Germanen als „Beutel“ benannt wurde
You voted 3. Total votes: 47