wissen.de
Total votes: 20
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Lymphe

Gewebsflüssigkeit
aus
lat.
lympha, limpha, lumpha „Wasser“, aus
lat.
lumpa „Wassergöttin“, übertr. „Wasser“, aus
griech.
nymphe „Nymphe“; in der älteren Form lumpa wurden die an und inlautenden Konsonanten n und mph des griechischen Wortes nymphe der besseren Sprechbarkeit wegen zunächst dissimiliert zu lat. l und mp, doch in den jüngeren Formen lumpha und limpha sowie lympha wurde das Wort dem griechischen Ursprungswort wieder angenähert
Total votes: 20