wissen.de
Total votes: 42
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

laden

1.
einfüllen, zum Transport bringen
2.
mit Munition versehen
mhd.
laden,
ahd.
ladan; Quelle ist
idg.
*kla „ausbreiten, aufschichten“, auf dem auch
russ.
klast „legen“ und
litau.
klóti beruhen; heute bedeutet das Wort außerdem „Munition einer Waffe nachfüllen“, was sich auf die frühere Zeit bezieht, in der schwere Geschütze „beladen“ werden mussten; als Bildung des 20. Jh. ergibt sich
herunterladen
„etwas auf den eigenen Computer übertragen“, das eine Lehnübersetzung aus
engl.
to load down darstellt
Total votes: 42