wissen.de
Total votes: 40
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kulierware

Wirkware, Maschenware, bei der nebeneinanderliegende Schleifen (Maschen) geschlungen werden, die mittels Haken jeweils in die vorherigen gleiten oder geschoben werden
aus
frz.
couler „gleiten lassen, hineinschieben“, aus
lat.
colare „durchseihen“, zu
lat.
colum „Seihgefäß“
Total votes: 40