wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kopf

mhd.
kopf und
ahd.
kopf, kupf bedeuteten eigentlich „Trinkschale, Gefäß“; entlehnt aus
lat.
cupa, cuppa „Becher, Trinkgefäß“; der Bedeutungsübergang zur Körperteilbezeichnung vollzog sich aufgrund der in früherer Zeit vorhandenen bildlichen Vorstellung vom Kopf als eine „Hirnschale“; für ein ähnl. Verhältnis vgl.
frz.
tête „Kopf“ und
lat.
testa „Tongefäß“; die Bezeichnung Kopf ersetzt in neuhochdeutscher Zeit das bis dahin vorherrschende Haupt
Total votes: 0