wissen.de
Total votes: 33
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Konvulsion

Schüttel, Zuckungskrampf
aus
lat.
convulsio,
Gen.
-
onis,
„Krampf“, zu
lat.
convellere „durch Zerren und Stoßen aus seiner Lage reißen, herumzerren, erschüttern“, aus
lat.
con (in Zus. für cum) „zusammen“ und
lat.
vellere „reißen“
Total votes: 33