wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

karg

das Adjektiv geht auf
mhd.
karc,
ahd.
karag zurück, das einerseits „traurig, bekümmert“, aber auch „klug, schlau“ bedeutete; über das Westgermanische lässt sich das Wort auf die unter Karfreitag dargestellt indogermanische Wortsippe zurückführen; heute ist karg mit verschiedenen Bedeutungen wie „spärlich, wenig“ oder „besorgt, sorgsam“ belegt
Total votes: 30