wissen.de
Total votes: 46
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH
Hutschnur
Nicht vollends geklärt ist die Herkunft der Wendung das geht (mir) über die Hutschnur „das geht zu weit“. Heute geht man zumeist davon aus, dass die Hutschnur ein altes Maß für die Stärke von fließendem Wasser war. Ein Vertrag von 1356 legt dies nahe. In ihm stand, dass die gemeinsamen Nutzer einer Leitung nicht zu viel Wasser entnehmen sollten, wobei der Strahl die Dicke einer Hutschnur nicht überschreiten durfte. Ging etwas über die Hutschnur, so war das Vereinbarte überschritten man war also „zu weit“ gegangen.
Total votes: 46