wissen.de
Total votes: 25
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

hobeln

das Verb stammt aus dem 14. Jh. und lässt sich auf
mhd.
hobel(e)n, hoveln zurückführen, das zu
mnddt.
hovel „Unebenheit, Erhebung“ gebildet wurde; die Ausgangsbedeutung ist somit „glätten, von Unebenheiten beseitigen“; in gleicher Bedeutung wurde zuvor das Wort schaben verwendet
Total votes: 25