wissen.de
Total votes: 6
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Hitze

die Bezeichnung ist eine Substantivierung zu heiß und nur im deutschen sowie niederländischen Sprachgebrauch gängig; Grundlage ist
germ.
*hitjo „Hitze“; zu vergleichen sind
engl.
heat und
schwed.
hetta „Hitze“; die Ableitung
erhitzen
ist eine Bildung zum nicht mehr gebräuchlichen Verb hitzen in ders. Bed. und geht auf
mhd.
erhitzen „heiß machen“ zurück
Total votes: 6