wissen.de
Total votes: 38
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

gemein

das Adjektiv (
mhd.
gemein,
ahd.
gimeini) geht auf
germ.
*gamaini „allgemein“ zurück, das seinerseits auf
idg.
*moino „Austausch, Wechsel“ beruht; die ursprüngliche Bedeutung ist also „wechselhaft, worin man sich abwechselt“, daraus wurde dann „gemeinschaftlich“; die Bedeutungsverschlechterung zu „niederträchtig“ vollzieht sich erst in neuhochdeutscher Zeit; die Ableitung
Gemeinde
geht auf
mhd.
gemeinde,
ahd.
gimeinida zurück und bedeutet in etwa „Kommune, Gemeinschaft“, bezieht sich also auf das ursprüngliche Verständnis von gemein
Total votes: 38