wissen.de
Total votes: 46
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Fuchs

der Tiername geht über
mhd.
vuhs,
ahd.
fuhs auf
westgerm.
*fuhsa „Fuchs“ zurück, auch in
ndrl.
vos und
engl.
fox; vergleichbar mit
span.
raposo „Fuchs“ zu
span.
rapo „Schwanz“ und
litau.
uodegis „Fuchs“, zu
litau.
uodegá „Schwanz“, wurde der Fuchs auch im Germanischen nach seinem Schwanz benannt; einen Grund für diese verhüllende Bezeichnung und der Verzicht auf den aus dem Indogermanischen überlieferten Namen, der noch in
lat.
vulpes und
griech.
alópex bezeugt ist, könnten die Jäger darin gesehen haben, zu vermeiden, das Raubtier durch Nennung seines richtigen Namens herbeizurufen; der
Fuchsschwanz
als Bezeichnung für eine Handsäge hat seinen Namen im 19. Jh. aufgrund seiner Form erhalten
Total votes: 46