wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

frugal

mäßig, einfach, bescheiden (Mahlzeit)
aus
lat.
frugalis „zu den Früchten gehörig, Früchte, Nutzen bringend, nutzbar“, übertr. „ordentlich, sparsam, haushälterisch“, zu
lat.
frux,
Gen.
frugis,
„Frucht“
Total votes: 39