wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

flagrant

offenkundig, ins Auge springend
aus
lat.
flagrans,
Gen.
-
antis,
„brennend“, zu
lat.
flagrare „brennen“;
lat.
in flagranti „auf frischer Tat“, eigtl. „im brennenden, glühenden (Zustand)“
Total votes: 0