wissen.de
Total votes: 11
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Ende

die Bezeichnung geht zurück auf
germ.
*andija „Ende“, das auch in
got.
andeis und
altfrz.
enda in ders. Bed. bezeugt ist; Ursprung ist
idg.
*hant, das die Bedeutungen „Ende“ und auch „Stirn“ trägt; vgl.
lat.
antiae „Stirnhaare“ und
altir.
étan „Stirn“, die auf die gleiche Wurzel zurückgehen; das Substantiv bezeichnete also von Anfang an einen „Rand, äußersten Punkt“ und wurde später dann auch im zeitlichen Zusammenhang verwendet
Total votes: 11