wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Drang

das Substantiv ist eine Ableitung des Verbs dringen und seit mittelhochdeutscher Zeit bezeugt; doch erst im 18. Jh. bekam es die Bedeutung „innerer Antrieb, Bedürfnis“ beigemessen
Total votes: 0