wissen.de
Total votes: 73
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

devot

übertrieben diensteifrig, unterwürfig
aus
lat.
devotus „sehr ergeben, ganz zu eigen gegeben“, eigtl. „den unterirdischen Göttern geweiht“, zu
lat.
devotare „den unterirdischen Göttern als Opfer geloben, dem Tode weihen“, Intensivum zu
lat.
devovere „als Opfer geloben, zum Opfer bestimmen, preisgeben, dahingeben“, aus
lat.
de „von weg“ und
lat.
vovere „(einer Gottheit) geloben, weihen“
Total votes: 73