wissen.de
You voted 2. Total votes: 9
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Clochard

Pennbruder (in Großstädten), Stadtstreicher
frz.
clochard in ders. Bed., vielleicht zu
frz.
cloche „Glocke, Glockenschlag“, weil sich früher die Clochards von Paris täglich beim Glockenschlag vier in den Markthallen einstellten, um beim Ausladen der Lebensmittel etwas zu ergattern (Gamillscheg), oder zu
frz.
clocher „hinken“, aus
lat.
claudicare „hinken“, zu
lat.
claudus „lahm, hinkend“
You voted 2. Total votes: 9