wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Brandung

das Brechen der Wellen an der Küste
das Wort wurde im 17. Jh. aus
ndrl.
branding entlehnt, einer Ableitung zu branden „brennen“ im Sinne von „wie ein Brand drängen“; die Wellen werden also mit einem Feuer verglichen; das deutsche Verb branden „Bewegung des Meeres“ hat sich erst im 18. Jh. aus Brandung abgeleitet
Total votes: 0