wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Basilika

1.
altröm. Markt und Gerichtshalle
2.
daraus entstandene altchristl. Kirchenform
aus
griech.
stoa basilike „königliche Halle“, aus
griech.
stoa „Säulenhalle“ und
griech.
basilikos „königlich“, zu
griech.
basileus „König, Herrscher“; in Athen hieß urspr. eine Halle so, die wahrscheinlich Amtssitz des Basileus war, des zweiten Archonten, der den Gottesdienst und die Strafprozesse zu beaufsichtigen hatte
Total votes: 0