wissen.de
You voted 1. Total votes: 87
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH
Baby
Baby ist ein aus dem
Englischen
entlehntes Lallwort, das mit dem englischen babble „Geplapper; plappern, brabbeln, quasseln, lallen“ und dem regionalen deutschen Wort babbeln „viel sprechen, schwatzen“ verwandt ist. Es wurde im 19. Jahrhundert ins Deutsche übernommen, als englische Kindermädchen hohes Ansehen in Deutschland genossen. Im allgemeinen Sprachgebrauch hat es inzwischen das deutsche Synonym Säugling größtenteils verdrängt, und seit einigen Jahren verwendet man Baby unter dem Einfluss des Englischen auch in der Bedeutung „Liebling“. Andere populäre Lallwörter im Deutschen sind beispielsweise Mama oder Papa, die in vielen Sprachen gleich oder zumindest sehr ähnlich lauten.
You voted 1. Total votes: 87