wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

ausgebufft

raffiniert, erfahren
der Ausdruck stammt aus neuhochdeutscher Zeit und ist eine Ableitung von buffen „schlagen, knuffen“, das wiederum von puffen in ders. Bed. abgeleitet wurde; ausgebufft steht hier also in der übertragenen Bedeutung „verschlagen“
Total votes: 0