wissen.de
Total votes: 24
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Antlitz

poet. für:
Gesicht
aus
mhd.
antlitze, antlütze, anlütte,
ahd.
antlitze, antluzzi, antlutti „Gesicht“, aus
got.
andawleizn „Gesicht“, aus
got.
and(a) „auf hin, zu hin“ und einem untergegangenen Verb
got.
*wleitan „sehen“, belegt ist
got.
wleitôn „umherschauen“, also ist Antlitz eigtl. „das, was einem entgegenschaut
Total votes: 24