wissen.de
You voted 1. Total votes: 280
wissen.de Artikel

Wie hoch war Einsteins IQ?

Da sich Einstein wohl niemals selbst einem IQ-Test unterzogen hat, sondern sein IQ - und der vieler berühmter Persönlichkeiten - nach einer Studie der Wissenschaftlerin Catharine M. Cox (Genetic Studies of Genius, 1926) geschätzt wird, ist die Angabe nur bedingt richtig.

Demnach hatte der deutschstämmige Physiker einen IQ zwischen 160 bis 180. Absolute Spitze ist das Ergebnis aber nicht. Nach Cox ist der Literat Johann Wolfgang von Goethe mit einem IQ von 210 die intelligenteste Persönlichkeit aller Zeiten. Knapp dahinter rangiert auf Platz zwei der Erfinder, Philosoph und Mathematiker Gottfried Wilhelm von Leibniz mit einem IQ von 205.

Übrigens: Wollen Sie vielleicht Ihren eigenen IQ einmal testen? Der Verein Mensa bietet auf seiner Homepage einige Links zu Online-IQ-Tests und verschiedenen Beispielaufgaben an. Und wenn Ihr IQ beim vereinseigenen Test die 130-er-Grenze sprengt, können Sie stolzes Mitglied des elitären Vereins werden. Schauen Sie doch einfach mal rein!

You voted 1. Total votes: 280